Corona-Update [30.03.2020]

Aufgrund der Coronakrise sind bis auf Weiteres alle Konzerte und Workshops bis 26. Juni 2020 abgesagt. An Ersatzterminen wird gearbeitet.

Ich poste auf Facebook regelmäßig Videos aus dem Wohnzimmer, sozusagen als kleine Entschädigung für ausgefallene oder verschobene Konzerte. Auch mein YouTube-Kanal wird momentan mit Couch-Videos versorgt – nicht in High Quality, dafür aber leidenschaftlich. Alles Gute – und g’sund bleib’n!

* The Beatles – With A Little Help From My Friends *Der heutige musikalische Gruß geht raus an alle, die nicht zuhause…

Gepostet von Christoph Schellhorn am Dienstag, 17. März 2020

Mei Oitmodische Uhr

Coronabedingt ein Video nicht aus dem Studio, sondern straight from the couch, unbearbeitet und ungeschnitten, dafür als Spezialversion mit meinem zwölfsaitigen Schlachtschiff, das eh viel zu selten strapaziert wird… Dahoam bleib’n, g’sund bleib’n!

Mei Oitmodische Uhr (Musik & Text: Christoph Schellhorn)

Coronakrise

Aufgrund der aktuellen Situation sind bis zum 16. April 2020 keine Konzerte und Workshops geplant. Vielleicht wird auch eine längere Pause notwendig sein. Die letzten beiden Gigs meiner Deutschland-Tour habe ich nach Rücksprache mit den Veranstaltern frühzeitig abgesagt. Seit gestern Abend bin ich wohlbehalten wieder zu Hause. Ich möchte mich hier ausdrücklich bei den verantwortungsvollen Veranstaltern bedanken, die sich schweren Herzens dafür entschieden haben, Konzerte zum Schutz der Mitmenschen nicht stattfinden zu lassen. An Ersatzterminen wird zu gegebenem Zeitpunkt gearbeitet, und ich informiere Euch natürlich hier und auf allen anderen Kanälen gerne, sobald diese feststehen. Einstweilen alles Gute und beste Grüße aus dem Schellhorn-Büro – Dahoam bleib’n, g’sund bleib’n!

20 Jahre Bühne & Holiday Heart Tour

20 Jahre stehe oder sitze ich nun schon auf der Bühne. Puh!
Ich war immer getreu dem Motto „Ich habe einmal mit nichts angefangen – und das meiste davon hab‘ ich noch!“ (Willy Meurer).
Im Laufe des Konzertjahres wird es einige gemeinsame Gigs mit Freunden, Mentoren und Kollegen geben, gestartet wird das Jubiläumsjahr aber erstmal mit einer kleinen Solo-Tour zum neuen Album Holiday Heart, auch wenn ich selbst auf diesem Ausflug nicht immer alleine bleiben werde…

Holiday Heart Tour 2020 – Part I

So, 08.03. – Schalander, Maintal/Hochstadt (D)
*ausverkauft*

Mo, 09.03. – Tee de Cologne, Köln (D)
Infos & Tickets: www.tee-de-cologne.de

Mi, 11.03. – The Cornish Arms, Solingen (D)
Infos & Tickets: www.cornisharms.de

Do, 12.03. – Cafe Ententeich, Weilburg (D)
Infos & Tickets: www.cafe-ententeich.de

Fr, 13.03. – Kulturcafe Fliegende Ente, Birstein/Völzberg (D)
Infos & Tickets: www.fliegende-ente.de

Sa, 14.03. – Privatkonzert, Dörnigheim (D)

Happy Holiday!

Bevor ich mich in die Winterpause verabschiede, die natürlich wieder kreativ genutzt wird, möchte ich Euch mit dem Titelstück des neuen Albums nochmal nach Bali mitnehmen und allen Freunden und Fans schon jetzt frohe Weihnachten und ein gutes und vor allem gesundes Neues Jahr wünschen. Happy Holiday!

Christoph Schellhorn – Holiday Heart (2019) – Video filmed in Bali, Indonesia

Live-Termine März 2019

RECORDING ON THE ROAD TOUR 2019

Christoph Schellhorn – Recording On The Road Tour 2019

Das neue Album „Holiday Heart“ ist schon fast fertig aufgenommen, also gibt’s in diesen handverlesenen Spielstätten schon einige Kostproben daraus. Die beiden Pausen werden sinnvoll genutzt, um erstens Zeit in Tirol zu verbringen und zweitens nach Aachen zu reisen, um bei Manfred Leuchter das geplante Duett mit meinem Spezialgast Kieran Halpin aufzunehmen. Recording on the road eben…

So, 03.03. A-6130 Schwaz, Eremitage
solo • 20 Uhr • www.eremitage.at

Sa, 09.03. D-63477 Maintal-Hochstadt, Schalander
solo • 20 Uhr • www.hochstaedter-landbier.de

Do, 14.03. D-35781 Weilburg, Cafe Ententeich
solo • 20 Uhr • www.cafe-ententeich.de

Sa, 16.03. D-Dörnigheim, Privatkonzert (solo)

So, 17.03. D-63517 Rodenbach, Schützenhof
solo & mit Wingerts • 17 Uhr • www.wingerts.de
www.traegerverein-schuetzenhof.de

Im Studio mit Peter Ratzenbeck

Unlängst durfte ich an Peter Ratzenbecks neuem Album mitarbeiten. Ort des Geschehens: Franz Schadens Studio „Wavegarden“ im nördlichsten Weinviertel, Niederösterreich. Gastmusiker: „Das letzte S von STS“ – der bodenständige und liebenswerte Schiffkowitz, Wienerlied-Wiederbeleber und Extremschrammler Roland Neuwirth und Mundharmonika-Meister Johann „Zappa“ Cermak (Bluespumpm) mit seiner Partnerin und Violinen-Virtuosin Judith Pechoc. Ebenfalls an Bord: Lyrics-Lieferant und Radio-Retter Manfred Madlberger. – Schön war’s!

Peter ist online auf www.peter-ratzenbeck.at
Fotos © 2017 Franz Schaden – Tonstudio Wavegarden